Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
nicht lieferbar    

Blausternchenzwiebeln Azurblau - Scilla Zwiebeln

  • Blausternchenzwiebeln Scilla siberica. Blausternchen wirken in Gruppen für sich, oder ergänzen z.B. hohe Tulpen zu prachtvollen Arrangements im Garten.

  • Mehrjährige Pflanzen und Staudenwinterharte PflanzenZeichenerklärung
Blausternchenzwiebeln Azurblau - Scilla
Blausternchenzwiebeln Azurblau - Scilla
 
  • Blausternchenzwiebeln Scilla siberica. Blausternchen wirken in Gruppen für sich, oder ergänzen z.B. hohe Tulpen zu prachtvollen Arrangements im Garten.
Mehrjährige Pflanzen und Staudenwinterharte PflanzenZeichenerklärung  




12,18 €
0,12 € pro Zwiebel
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Herbst 2019

  • Die Herbstsaison 2018 ist beendet.
  • Der Artikel ist ca. ab dem 1. Mai 2019 wieder bestellbar.
 Benachrichtigen 

Informationen für eine erfolgreiche Kultur


Typ:

Blumenzwiebeln für Begleitpflanzungen

Eigenschaften:

klein, aber fein

Blütezeit:

Februar bis März

Wuchshöhe:

ca. 15 cm

Pflanztermin:

Herbst

Kulturhinweise:

Pflanztiefe ca. 8 cm, Pflanzabstand ebenfalls ca. 8 cm

Frosthärte:

Überwinterung im Freiland, verwildert gut.

Tipp:

Für den Hausgarten, Steingarten, Balkonkasten und Kübel.

Zwiebelgröße:

7/8

Serie:

Florakom®

Praxiswissen

Gartengeräte

Kaum ein anderer Zwiebelblüher ist so genügsam und zugleich so reichblühend wie die Arten der Gattung Blaustern(chen). Einige Arten eignen sich für den Steingarten und wachsen auch zwischen Sträuchern gut. Sie verwildern bevorzugt in nahrhaften Böden an sonnigen bis leicht schattigen Standorten, wo wenig Bodenbearbeitung vorgenommen wird. Scilla sind völlig winterhart und kommen am besten in "Teppichpflanzung" zur Geltung, z.B. in extensiv gepflegten Rasenflächen.
Quelle: Nebelung GmbH

Fotonachweis

Dipl.Ing.(Fh) Gartenbau Jürgen Peters

Artikelnummer

FBH-10078

Artikel 216 von 698 in dieser Kategorie